Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.

DIGITAL DURCH DIE FASTENZEIT

Digital durch die Fastenzeit

"Dein Angesicht will ich suchen ..." Ps 27,8

Gönn Dir ...

  • 40 Tage digital durch die Fastenzeit mit täglichen Impulsen und einem samstäglichen digitalen Meeting.
  • einmal täglich eine kleine Auszeit für Dich, mit Gott und für andere. 
  • mittwochs einen gemeinsamen Tagesrückblick (freiwillig).

"Dein Angesicht will ich suchen ..." - diese Aufforderung aus Psalm 27,3 wird uns die Fastenzeit über begleiten. Die Fastenzeit ist eine Intensivzeit für unseren Glauben. Im Zentrum steht die Person Jesu, der Mann aus Nazareth, Gottes Sohn, das lebendige Evangelium. Über ihn werden verschiedene Dinge erzählt und berichtet. Aber immer noch bleibt sein Leben und Wirken ein Geheimnis. Zu allen Zeiten beschäftigten sich Menschen mit ihm und fragten sich: Wer ist dieser Jesus? Was hat er mir zu sagen? .... Wenn Du die Fastenzeit intensiv gestalten und ihn näher kennen und mehr lieben lernen willst, dann begib dich mit uns auf eine Suchbewegung. Lass uns sein Angesicht suchen in Kunst, Literatur, Film, Musik und in der Bibel. Lass ihn in dir auferstehen.

 

Vortreffen:             18. Februar, 10 Uhr (Videolink wird Dir zugeschickt per Mail)

Zeitraum:               22. Februar bis 9. April 2023

Nachtreffen:          15. April, 10 Uhr  

Anmeldung:          jugend@bistum-trier.de oder bei Nicole Hemmerling unter 0651-9771-201

Ansprechpartner: Rebecca Benahmed und Tim Sturm